top of page

DFCD Veteraninnen stark bei EM – 2 Fechterinnen schaffen WM Qualifikation


Mit 4 Fechterinnen und in 5 unterschiedlichen Kategorien war der DFCD bei den Veteranen Europameisterschaften in Thionville vertreten.

Marga startete in der Altersklasse V60 sowohl im Florett als auch im Degen. In beiden Waffen schaffte sie es bis ins 16er-KO, dort musste sie sich im Degen ihrer Gegnerin ganz knapp mit nur einem Treffer Unterschied geschlagen geben. Im Florett siegte sie noch deutlich im 32er-Ko, verlor dann aber 9:3 gegen ihre Konkurrentin aus Frankreich in der Runde der letzten 16. Am Ende belegte sie Platz 12 im Degen und den 13. Platz im Florett.

Mit diesen guten Ergebnissen hat sie sich auch für die Weltmeisterschaften qualifiziert, die im Oktober in Florida stattfinden werden.

Ebenfalls für die WM qualifiziert, hat sich Christiane, die in Thionville in der V50 Kategorie im Florett angetreten ist und einen 11. Platz erreicht hat. Nach einem Sieg im 32er-KO gegen eine holländische Fechterin, verlor sie im 16er-KO mit 10:2 gegen die später Drittplatzierte. Tina ist im Degen ebenfalls in der V50 Kategorie gestartet und konnte sich bei 105 Teilnehmerinnen den 77. Platz sichern.


Edina, die für das ungarische Team startete, scheiterte ganz knapp an der Verteidigung ihres EM Titels der V40 Kategorie im Damenflorett aus dem letzten Jahr. Nach einwandfreier Vorrunde und auf eins gesetzt, marschierte sie bis ins Finale und musste sich dort nur einer Gegnerin aus Finnland geschlagen geben. Da es die V40 Altersklasse bei der WM nicht gibt, werden wir Edina erst in ein paar Jahren auch auf dieser Bühne sehen.

Commenti


Aktuell
Verlauf
Archiv
bottom of page