2019 Copyright (c) Deutscher Fecht-Club Düsseldorf e.V.

Tim Sauermann überzeugt beim "Adolf-Ermer-Plakette" Turnier in Stuttgart.

January 18, 2016

Tim Sauermann hat beim international besetzten U17 Qualifikationsturnier in Stuttgart seine gute Verfassung erneut bestätigt. Bei einem Teilnehmerfeld von 174 Florettfechtern hat er einen guten 39. Platz erreicht, obwohl er (ohne es zu wissen) geschwächt durch eine aufkommende Erkältung gestartet ist. 

 

Das Turnier startete am Samstag den 15.Jan und ging über zwei Tage d.h. inkl. Sonntag dem 16.Jan! Tim startete im U17 Teilnehmerfeld als 2001er und damit jüngster A-Jgd Jahrgang. Unser erfahrener Trainer Alexander Lerner stand Tim mit Rat und Tat zur Seite.

 

In der 1sten Vorrunde (am Sa.) bestehend aus 7 Fechtern, hat Tim alle seine Gefechte bis auf sein erstes Gefecht gewinnen können. Dieses erste Gefecht, gegen Patrick Mang (2001 aus Eintracht Duisburg), hat er seiner Meinung nach, aufgrund einer vermeindlichen Fehlentscheidung des Obmanns knapp verloren geben müssen. Diese gute Auftaktleistung hat ihn mit Indexplatz 24 nach der ersten Runde belohnt. 

 

In der nächsten Zwischenrunde - wieder mit 7 Fechtern - hat er wieder seine vier ersten Gefechte gewinnen können. Die letzten zwei jedoch dann gegen Axel Zoons (2001er aus den Niederlanden) und gegen Sandro Dittmer (2000er aus Quadrath Ichendorf) verloren geben müssen. Ob das wohl schon die ersten Anzeichen der aufkommenden Erkältung waren?

 

Seine erneute gute Leistung in der Zwischenrunde hat ihn mit Indexplatz 54 belohnt. Beide Vorrunden zusammen gerechnet ergaben für Tim den 31.Platz im Gesamtindex.


Zum Abschluss am Sa. startete dann noch die K.O. Runde. Im unvollständigen 128er K.o. hat Tim geben Laurenz Rieger (2002er aus Mannheim) noch mit  15:12 gewinnen können und ging zufrieden in die Übernachtung. 

 

Und nachts kamen die Kopfschmerzen und Halsschmerzen ...

 

Der So startete nicht wirklich gut und der zweite Turniertag war für Tim auch recht schnell zu Ende. Gegen Jan-Eric Zander (2001er aus Schwerin) war es dann Schluss, er musste sich mit 12:15 geschlagen geben. 

 

Fazit: Endplatzierung auf Platz 39. von 174, damit 1 Punkt für die deutsche Rangliste geholt. Dort aktuell auf Platz 61 hochgearbeitet. Und das Gute dabei, durch seine Leistung in Stuttgart hat sich Tim für die Teilnahme an Turnieren in der Altersklasse der Aktiven qualifiziert! Herzlichen Glückwunsch dazu! Der DFCD wird dadurch bestimmt profitieren können ...

Please reload

Aktuell

Florett Einzel NRW-Meisterschaften 2018 in Düsseldorf

February 22, 2018

1/8
Please reload

Please reload

Verlauf
Archiv
Please reload